Stricksocken aus Pro Lana “Jeans Look”

Stricksocken aus Por Lana Jeans Look 403
Verwendete Nadel Rundstricknadel Karbonz 80cm
Nadelstärke 2.5
Muster Zugmaschenzöpfe
Musterquelle selbst ausgetüftelt
Spaßfaktor Muster ★ ★ ★ ★
Technik Toe up
Art der SpitzeHebespitze
Art der Ferse Hebeferse
Quelle Spitze/Fersesimply creativ, Socken à la Carte Teil 2
Größe 41/42

Die Wolle

Die Pro Lana “Jeans Look” war mehr oder weniger ein Zufallsfund. Es ist – glaube ich zumindest – meine erste Pro Lana Sockenwolle gewesen. Die Färbung sprach mich irgendwie an und hat mich auch beim stricken nicht enttäuscht. Ich bin also nicht traurig, dass ich gleich zwei Knäuel gekauft habe.

Pro Lana Golden Socks Jeans Look 403
WolleGolden Socks “Jeans Look”
HerstellerPro Lana
Farbe403
Stärke4-fädig
Gewicht / Lauflänge100g / 420m
Zusammensetzung75% Schurwolle, 25% Polyamid
Knotenkeine
Spaßfaktor Wolle★ ★ ★ ★ ★

Spitze, Ferse & Bündchen

Wie man der Tabelle bereits entnehmen kann, sind Spitze und Ferse identisch gestrickt. Eine Rückfrage bei simply creativ tat leider keine andere Quelle als die besagte Zeitschrift auf. Die Ferse wird mit verkürzten Reihen und Wickelmaschen gestrickt, welche bei der zweiten Fersenhälfte dann auf eine besondere Art abgestrickt werden.
Wer sich für die Technik interessiert muss leider versuchen, eine gebrauchte Ausgabe der Zeitschrift zu ergattern oder auf eine Neuauflage hoffen.

Da bei normalem Abketten das Bündchen zu eng wird und bei elastischem Abketten der Strumpf aussieht, als hätte er seine besten Zeiten schon hinter sich, kette ich mit der Wollnadel ab. Die Technik nennt sich “unsichtbares Abketten”.

Das Muster

Das Muster habe ich mal in ähnlicher Form irgendwo als Bild, ohne Quellenangabe gesehen. Da es mir gut gefallen hat und ich ja auch schon ein paar Tage stricken kann, habe ich mir dann einfach selbst etwas zusammen getüftelt. Mir gefällts.

Wenn dich das Muster interessiert, findest du hier eine kurze Erklärung dazu.

Viel Spaß!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.